Sprich mit!

Freie Unterhaltung auf Deutsch

Bei “Sprich mit!” handelt es sich um eine Initiative für Menschen, die sich in der freien Konversation der deutschen Sprache üben möchten. In Anlehnung an das Konzept der Sprachlounge, die bereits seit 2001 vom Jugendzentrum papperlapapp organisiert wird, konnten sich die Besucher von “Sprich mit!” ohne Korrekturen, Wörterbücher oder Mitschriften, vormittags ganz entspannt auf Deutsch unterhalten. Eine Moderatorin deutscher Muttersprache regte die Gespräche an und führte neue Besucher in die Runde ein. Die Teilnahme an “Sprich mit!” war gratis und es war keine Anmeldung nötig. Das Alter der TeilnehmerInnen war unbegrenzt.  

Das Projekt “Sprich mit!” wurde von April 2017 bis Mai 2020 mit Erfolg durchgeführt. Das Jugendzentrum papperlapapp stellte diese Tätigkeit aufgrund fehlender finanzieller Förderung des Projektes ein. Alle, die sich weiterhin auf Deutsch als Fremdsprache unterhalten möchten, können den deutschen Sprachtisch der Sprachlounge Bozen besuchen, auf deren Konzept auch “Sprich mit!” basierte. 

INFORMATIONEN

Lauretta Rudat, lauretta@papperla.net 0471-053856

Kooperationspartner

Förderer

X